Die Mäuse sind los - Verkehrspuppenbühne der Polizei

 

  

Am 3. Februar 2020 besuchte uns wieder das Verkehrspuppentheater der Münchner Polizei, diesmal mit dem Titel "Die Mäuse sind los"

 

Während ein böser Zauberer Kinder verhext, damit sie sich in Gefahr bringen, machen sich die Schulmäuse gemeinsam mit einem netten Polizeibeamten und dessen Hund Wacki auf den Weg, um die Kinder zu retten.

Dabei ist natürlich die Mithilfe des Publikums gefragt, das ganz nebenbei wichtige Verkehrs- und Verhaltensregeln lernt. 

 

 

Unser Leitbild

Unsere Schule besuchen Kinder mit verschiedenem kulturellen und familiären Hintergrund. Diese Vielfalt bereichert unser tägliches Miteinander und unsere Schulgemeinschaft. (Leitbild)

 

Aktuelle Beiträge