Aktuelle Informationen

 

  • Im Rahmen der Aufklärungskampagne "Mach dein Handy nicht zur Waffe" ( https://www.machdeinhandynichtzurwaffe.de/ ) lädt das Kultusministerium zusammen mit dem Justizministerium am Montag, 18.10.2021, um 14 Uhr zu folgender Online-Veranstaltung ein: „Mach dein Handy nicht zur Waffe – was können Eltern und Lehrkräfte zur Prävention beitragen?“ Gemeinsam mit dem TV-Moderator Tilmann Schöberl diskutieren die beiden Staatsminister Prof. Dr. Michael Piazolo und Georg Eisenreich zusammen mit Eltern, Lehrkräften und Vertreterinnen und Vertretern der Justiz, wie Eltern und Lehrkräfte beim Thema Handynutzung erzieherisch wirken und welche Konsequenzen Schülerinnen und Schülern bei strafbaren Inhalten auf ihren Handys drohen können. Die aktive Teilnahme von Lehrkräften und Eltern an der Diskussion ist möglich und sehr willkommen. Dem Livestream der Veranstaltung können Sie unter https://machdeinhandynichtzurwaffe.stream1.eu folgen.

 

 

 

   

Weitere Informationen:

 

 

 

 

 

 

Unser Leitbild

Unsere Schule besuchen Kinder mit verschiedenem kulturellen und familiären Hintergrund. Diese Vielfalt bereichert unser tägliches Miteinander und unsere Schulgemeinschaft. (Leitbild)

 

Aktuelle Beiträge