Frohes neues Jahr! - Wir feiern ein Neujahrsfest

 

 

Am späten Nachmittag des 9. Januar feierten der Schulhort und die Grundschule ein gemeinsames Lichterfest zum neuen Jahr.

 

Um 16.30 Uhr sangen die Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit ErzieherInnen und Lehrerkräften ein Willkommenslied rund um ein Feuer. Damit begrüßten sie die Eltern und alle Monate des Jahres 2020.

 

 

Danach konnten sich die Kinder an verschiedenen Stationen betätigen. Sie bastelten Neujahrsraketen aus Papier, die sie mittels einer witzigen Vorrichtung möglichst weit in die Luft schossen.

Andere versuchten ihr Glück im kommenden Jahr beim Wachsgießen voraus zu sehen oder stachen aus Fondant süße Glücksbringer aus. An einer weiteren Station konnten sie schließlich Kerzen mit Glücksmotiven verzieren. Aus vielen Zündhölzern steckten die Kinder die neue Jahreszahl, die zum Ende des Festes entfacht wurde.

Ein herzlicher Dank an alle Erzieher und Erzieherinnen für die vielen Stationen!


Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Die Küche spendierte heißen Zitronentee und bot Brote an, bei deren Erstellung die Schüler selbst mitgewirkt hatten.
Den Abschluss bildete eine kurzweilige Vorführung der eingeladenen Feuerkünstler mit Feuerschweif und anderen feurigen „Spielereien“.

 

 

 

Unser Leitbild

Unsere Schule besuchen Kinder mit verschiedenem kulturellen und familiären Hintergrund. Diese Vielfalt bereichert unser tägliches Miteinander und unsere Schulgemeinschaft. (Leitbild)

 

Aktuelle Beiträge